Aspekte

Kulturverträgliches Marketing

Angesichts der positiven Entwicklungen nachhaltiger Investmentprodukte ist eine strategische Bestimmung der Marketingstrategie und Markenführung notwendig, um auf den Zielmärkten die Komplexität der zugrunde liegenden Fragestellungen zu reduzieren. Potentiellen Kunden soll ermöglicht werden, Kaufentscheidungen auf der Basis eines Vertrauens in Produkte zu treffen, welche unter kulturverträglichen Gesichtspunkten konzipiert worden sind. Das interkulturelle Marketing, das im internationalen Wettbewerb immer mehr an Bedeutung gewinnt oder der Frankfurt Hohenheimer Leitfaden, der als Instrument auf der Schnittstelle zwischen Nachhaltigkeitskultur und unternehmerischer Praxis fungiert, können hierzu wertvolle Grundlagen sein.

Buch-Cover

Kulturverträgliches Management - Unternehmen zwischen Wettbewerb und kultureller Verantwortung

Dissertation
Dr. Simeon Ries

Campus Verlag 2008
226 S. // 21,3 x 14 cm
ISBN 978-3-593-38763-5

EUR 29,90

online bestellen